Skip to content
Archiv der Artikel die mit Pavel Kostal getagged sind.

Hansa Rostock: Marek Mintal und Pavel Kostal vor Comeback

Nachdem der FC Hansa Rostock in der Vorwoche gegen den TSV 1860 München endlich den ersehnten ersten Saisonsieg feiern konnte, gab es für den Aufsteiger am Freitag mit dem 0:2 bei Fortuna Düsseldorf wieder einen, allerdings erwarteten, Rückschlag. Während jeder Zähler in Düsseldorf ein Bonuspunkt gewesen wäre, steht der FC Hansa schon im kommenden Heimspiel,… » weiterlesen

Hansa Rostock: Marek Mintal und Pavel Kostal vor Rückkehr

Eigentlich sollten Marek Mintal und Pavel Kostal die Mannschaft des FC Hansa Rostock nach dem Aufstieg in die 2. Bundesliga auf den Schlüsselpositionen Innenverteidigung und offensives Mittelfeld deutlich verstärken. Doch die beiden Routiniers mussten früh wegen Verletzungen passen und fehlen Trainer Peter Vollmann seit Wochen. In der zweiwöchigen Länderspielpause sollen beide nun aber wieder ins… » weiterlesen

7. Spieltag: Hansa Rostock gegen Eintracht Braunschweig – Aufsteiger mit verschiedenen Vorzeichen unter sich

Gemeinsam sind der FC Hansa Rostock und Eintracht Braunschweig im Mai in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Doch während Drittliga-Meister Braunschweig eine Klasse höher sofort Fuß gefasst und in sechs Spielen 13 Punkte eingefahren hat, wartet der Vizemeister der dritten Liga aus dem Vorjahr, der FC Hansa, noch immer auf den ersten Dreier in Liga zwei.… » weiterlesen

Hansa Rostock: Große Personalsorgen in der Defensive

Vor dem schweren Spiel gegen Mitaufsteiger Eintracht Braunschweig am Freitagabend plagen den noch immer sieglosen FC Hansa Rostock einige Personalsorgen in der Defensive. So muss Trainer Peter Vollmann definitiv auf den im Sommer als Abwehrchef verpflichteten Pavel Kostal verzichten, der nach einer Entzündung am Fuß nicht auf die Beine kommt und erneut das Training abbrechen… » weiterlesen

5. Spieltag: Hansa Rostock gegen Alemannia Aachen – Pannewitz ersetzt Kostal

Mit dem FC Hansa Rostock und Alemannia Aachen treffen am heutigen Freitag zwei von fünf noch immer sieglosen Mannschaften der 2. Bundesliga direkt aufeinander. Doch während der FC Hansa immerhin schon drei Punkte durch Unentschieden sammeln konnte, stehen die Gäste aus dem Westen der Republik gänzlich ohne Zähler am Tabellenende und deshalb schon arg unter… » weiterlesen

Hansa Rostock: Stefan Beinlich erklärt Planungen für abgeschlossen

Mit den Verpflichtungen der beiden Offensivspieler Tino Semmer von Rot-Weiß Erfurt und Marek Mintal vom 1. FC Nürnberg sowie der Defensivspielern Pavel Kostal (SC Magna Wiener Neustadt) und Timo Perthel (Werder Bremen) sind die Planungen des FC Hansa Rostock für die kommende Zweitliga-Saison abgeschlossen. Im Interview mit dem Kicker erklärte Manager Stefan Beinlich, dass keine… » weiterlesen

Hansa Rostock: Die neue Abwehrreihe steht schon fast

Schon wenige Tage nach dem Trainingsstart zeichnet sich beim FC Hansa Rostock die Abwehrreihe ab, die beim Auftakt gegen den SC Paderborn auf dem Rasen stehen wird. So scheinen Peter Schyrba rechts und Sebastian Pelzer links als Außenverteidiger gesetzt, während im Zentrum kein Weg an Pavel Kostal, der ablösefrei und als designierter Abwehrchef vom österreichischen… » weiterlesen

Hansa Rostock: Nach Kostal kommt wohl auch Timo Perthel

Nach Angreifer Tino Semmer von Rot-Weiß Erfurt und Abwehrspieler Pavel Kostal vom österreichischen Fußball-Bundesligisten SC Magna Wiener Neustadt steht ein weiterer Neuzugang offenbar kurz vor der Unterschrift beim FC Hansa Rostock. Wie der gewöhnlich sehr gut unterrrichtete „Kicker“ berichtet, steht Timo Perthel unmittelbar vor einem Wechsel zum Zweitliga-Aufsteiger. Der 22 Jahre alte Defensivspieler war vergangene… » weiterlesen

Hansa Rostock: Pavel Kostal zweiter Neuzugang nach Tino Semmer

Aufsteiger Hansa Rostock hat nach Angreifer Tino Semmer von Rot-Weiß Erfurt seinen zweiten neuen Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Vom österreichischen Fußball-Bundesligisten SC Magna Wiener Neustadt wechselt der 30 Jahre alte Abwehrspieler Pavel Kostal an die Ostsee. Der 1,93 Meter große Innenverteidiger soll der Abwehr von Trainer Peter Vollmann, die in der dritten Liga… » weiterlesen