Skip to content
Archiv der Artikel die mit Levski Sofia getagged sind.

MSV Duisburg: Levski Sofia will Valeri Domovchiyski – Suche nach Neuzugängen läuft

Dass Kosta Runjaic mit seinem aktuell vorhandenen Kader nicht wirklich zufrieden ist, hat der Trainer des MSV Duisburg in den vergangenen Tagen mehrfach anklingen lassen. Insbesondere in der Breite sieht Runjaic Defizite, weshalb Sperren und Verletzungen wohl zumindest solange nicht gleichwertig kompensiert werden können, wie die lange ausgefallenen Jürgen Gjasula und Antonio da Silva noch… » weiterlesen

Eintracht Frankfurt: Ist der Niederländer Sjoerd Ars der Gekas-Ersatz?

Die Neuzugänge von Eintracht Frankfurt in diesem Winter lassen weiter auf sich warten. Noch immer suchen Trainer Armin Veh und Sportdirektor Bruno Hübner vor allem nach einem neuen Linksverteidiger und einen Angreifer, wobei sich Veh vor allem in Sachen Stürmer Zeit lassen will, um den richtigen zu verpflichten, wie er „Bild“ verriert: „Ein richtig Guter… » weiterlesen

Karlsruher SC: Giuseppe Aquaro komplettiert die Defensive

Nachdem die schon vor gut einer Woche nahezu perfekte Verpflichtung von Giuseppe Aquaro zwischenzeitlich doch noch zu scheitern drohte, ist sich der Karlsruher SC mit dem Italiener, der von Levski Sofia kommt und sich im Probetraining für einen Vertrag empfehlen konnte, nun endgültig einig. Gegenüber dem „Kicker“ bestätige Manager Oliver Kreuzer, dass der 27-Jährige künftig… » weiterlesen

Energie Cottbus: Dimitar Rangelov kommt für ein Jahr

Was die Spatzen in Cottbus schon seit Tagen von den Dächern pfiffen ist seit Dienstagabend nun auch Gewissheit: Dimitar Rangelov kehrt von Borussia Dortmund zurück zum FC Energie Cottbus und wird in der kommenden Saison versuchen, den Abgang der beiden Top-Angreifer Nils Petersen und Emil Jula zu kompensieren. Der 28 Jahre alte Bulgare, der in… » weiterlesen

FC Ingolstadt 04: Angebot für Dimitar Rangelov abgegeben

Nach der vorbehaltlich der sportmedizinischen Untersuchung perfekten Verpflichtung von Collin Quaner von Arminia Bielefeld, macht der FC Ingolstadt nun offenbar auch im Werben um Dimitar Rangelov Ernst. Der bulgarische Angreifer, der vergangene Saison auf Leihbasis für den israelischen Erstligisten Maccabi Tel Aviv spielte und nun eigentlich zu Borussia Dortmund zurückkehren würde, beim deutschen Meister aber… » weiterlesen