Skip to content
Archiv der Artikel die mit Gerald Asamoah getagged sind.

29. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth gegen Energie Cottbus – Schröck wieder an Bord

Nach dem Remis zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli am vergangenen Montag hat die SpVgg Greuther Fürth weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf Rang drei und nach wie vor beste Karten, endlich den ersehnten Sprung in die Bundesliga schaffen zu können. Gegen Energie Cottbus will die Mannschaft von Trainer Mike Büskens heute seine Heimstärke… » weiterlesen

DFB-Pokal Halbfinale: SpVgg Greuther Fürth gegen Borussia Dortmund – Asamoah als Joker auf der Bank

Zum Duell der Tabellenführer von erster und zweiter Bundesliga erwartet die SpVgg Greuther Fürth heute im ersten Halbfinale des DFB-Pokals Borussia Dortmund. Die Franken gehen zwar als Außenseiter in die Partie dürfen sich angesichts ihrer aktuellen Top-Form aber durchaus Chancen ausrechnen. Erst am Samstag präsentierte sich Fürth beim 4:1 beim TSV 1860 München wieder in… » weiterlesen

25. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth gegen Alemannia Aachen – Mit Nöthe wieder ein Kantersieg?

Geht man allein nach der Statistik könnte sich Alemannia Aachen die Reise zur SpVgg Greuther Fürth eigentlich sparen. Denn die letzten fünf Mannschaften, die ihre Visitenkarte am Fürther Ronhof abgaben, mussten die Heimfahrt mit einer herben Schlappe im Gepäck antreten. Bei fünf Siegen mit 23:3 Toren geizten die Franken in diesen Partien wahrlich nicht mi… » weiterlesen

SpVgg Greuther Fürth: Nöthe ist zurück – Asamoah hofft auf Pokalhalbfinale gegen Dortmund

Im Heimspiel am Freitagabend kann die SpVgg Greuther Fürth erstmals seit dem Pokal-Viertelfinale wieder auf Christopher Nöthe bauen. Der mit zehn Toren hinter Olivier Occean (12) erfolgreichste Schütze der Franken hat seinem im Spiel bei der TSG 1899 Hoffenheim erlittenen Muskelfaserriss auskuriert und steht Trainer Mike Büskens ab sofort wieder zur Verfügung. Weil Gerald Asamoah… » weiterlesen

SpVgg Greuther Fürth: Gerald Asamoah hofft auch Pokal-Spiel gegen Borussia Dortmund

In die Freude über den 2:0-Erfolg beim MSV Duisburg mischte sich bei der SpVgg Greuther Fürth am Wochenende ein dicker Wermutstropfen. Denn die zunächst als Oberschenkelverhärtung diagnostizierte Verletzung von Gerald Asamoah stellte sich inzwischen als Muskelfaserriss heraus, der den Winter-Neuzugang längere Zeit außer Gefecht setzt. So ist zu befürchten, dass Asamoah nicht nur die Partie… » weiterlesen

VfL Bochum: Mirkan Aydin und Michael Delura schwer verletzt

Als wäre die 2:6-Niederlage bei der SpVgg Greuther Fürth nicht schon happig genug gewesen, muss der VfL Bochum auch noch zwei schwere Verletzungen verkraften. Sowohl Mirkan Aydin als auch Michael Delura mussten schon in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden und dürften Trainer Andreas Bergmann einige Zeit fehlen. Für Aydin, der nach einem harten Einsteigen von… » weiterlesen

2. Bundesliga – Ergebnisse vom Samstag: Fürth überrollt Bochum, Cottbus besiegt Aue

Zumindest für eine Nacht hat sich die SpVgg Greuther Fürth die Tabellenführung in der 2. Bundesliga gesichert. Die Franken, die morgen von Eintracht Frankfurt wieder verdrängt werden können, besiegten den VfL Bochum vor heimischem Publikum klar mit 6:2. Dabei hatte Fürth zu Beginn Probleme und geriet schon nach acht Minuten durch Takashi Inui mit 0:1… » weiterlesen

23. Spieltag: SpVgg Greuther Fürth gegen VfL Bochum – Kleeblatt wieder ohne Edgar Prib?

Nach dem in allen Belangen überzeugenden 5:1 gegen den SC Paderborn verpasste es die SpVgg Greuther Fürth am vergangenen Wochenende nachzulegen und kam beim FC Ingolstadt nicht über ein 0:0 nicht hinaus. Heute vor heimischem Publikum soll gegen den VfL Bochum aber wieder ein Dreier her, um den Traum vom Aufstieg weiter am Leben zu… » weiterlesen

22. Spieltag: FC Ingolstadt gegen SpVgg Greuther Fürth – Haas gegen seinen Ex-Klub hochmotiviert

Zum bayerisch-fränkischen Derby stehen sich heute im Audi-Sportpark der FC Ingolstadt und die SpVgg Greuther Fürth gegenüber, wobei für beide Teams im Kampf gegen den Abstieg bzw. um den Aufstieg einiges auf dem Spiel steht. So wollen die Schanzer 2012 nach zwei Unentschieden bislang zumindest weiterhin ungeschlagen bleiben, während Fürth an das beeindruckende 5:1 im… » weiterlesen

2. Bundesliga – Ergebnisse vom Sonntag: Fürth und St. Pauli siegen, Rostock landet wichtigen Dreier

Vor dem Top-Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf aund Eintracht Frankfurt am heutigen Montagabend haben gestern sowohl der FC St. Pauli als auch die SpVgg Greuther Fürth im Rennen um den Aufstieg in die Bundesliga vorgelegt. Die Franken, die im DFB-Pokal-Halbfinale Borussia Dortmund empfangen, setzten sich durch ein klares 5:1 gegen Mitkonkurrent SC Paderborn zumindest für eine… » weiterlesen