Skip to content
Archiv der Artikel die mit Clemens Walch getagged sind.

1. FC Kaiserslautern: Wechsel von Richard Sukuta-Pasu zu Sturm Graz offenbar perfekt

Das Bestreben des 1. FC Kaiserslautern, den derzeit noch viel zu großen Kader zu reduzieren, schreitet offenbar voran. Nach Oliver Kirch, der überraschend zu Borussia Dortmund wechselte und Clemens Walch, den es in seine österreichische Heimat zum SV Ried zieht, steht allein in dieser Woche schon der dritte Profi vor dem Absprung. Wie Walch wird… » weiterlesen

1. FC Kaiserslautern: Richard Sukuta-Pasu vor Wechsel zu Sturm Graz?

Mit Clemens Walch verlässt ein Profi des 1. FC Kaiserslautern die Pfalz bereits in Richtung Österreich. Der Mittelfeldspieler, der in Lautern nie den Durchbruch schaffte und vergangene Saison auf Leihbasis bei Dynamo Dresden ebenfalls nicht über eine Reservistenrolle hinaus, wechselt zum SV Ried. Möglich aber, dass Walch nicht der einzige FCK-Spieler bleibt, der künftig in… » weiterlesen

1. FC Kaiserslautern: Christian Tiffert vor Wechsel in die USA?

Beim 1. FC Kaiserslautern ist auch einige Tage nach dem Trainingsbeginn die Zukunft von einigen Spielern noch offen. Gerne würde der FCK aber noch den ein oder anderen Profi von der Gehaltsliste streichen, auch um Platz zu schaffen im Kader für weitere Verstärkungen. Den Anfang macht nun wohl Clemens Walch, den es zum SV Ried… » weiterlesen

28. Spieltag: Alemannia Aachen gegen Dynamo Dresden – Neue Chance für Clemens Walch?

Sieben Spieltag vor dem Ende liegen zwölf Punkte zwischen Alemannia Aachen auf Relegationsrang 16 und Dynamo Dresden auf Platz neun. Das Ziel der beiden Vereine ist jedoch das gleiche: der Klassenerhalt. Doch während Dynamo trotz nur einem Punkt aus den vergangenen drei Spielen wohl auch nächste Saison zweitklassig sein wird, muss die Alemannia sich mächtig… » weiterlesen

23. Spieltag: Dynamo Dresden gegen MSV Duisburg – Dynamo ohne Torjäger Poté

Weil im Tabellenkeller ausnahmslos alle Mannschaften seit der Winterpause ordentlich gepunktet haben, muss auch Dynamo Dresden auf einem vermeintlich sicheren 10. Platz, vor allem aber der MSV Duisburg als Zwölfter mit nur noch zwei Punkten Vorsprung sorgenvoll auf die Abstiegsränge schauen. Umso wichtiger wäre für beide Teams heute im direkten Duell ein Sieg. Dresden könnte… » weiterlesen

Dynamo Dresden: Robert Koch wieder fit

Bei der herben 0:4-Niederlage am vergangenen Samstag beim 1. FC Union Berlin wurde Robert Koch schmerzlich vermisst. So war es ausgerechnet der anstelle des 25-Jährigen aufgebotene Clemens Walch, der Dynamo mit seinem Handspiel kurz vor der Pause, das zum Elfmeter zum 0:1 führte, auf die Verliererstraße brachte. Am Freitag beim schweren Auswärtsspiel in Paderborn, in… » weiterlesen

Dynamo Dresden: Wenn ein Stürmer kommt, dann Dani Schahin

Nach der Verpflichtung von Clemens Walch, der vom 1. FC Kaiserslautern kostenfrei, aber auch ohne Kaufoption ausgeliehen wurde, sind die Personalplanungen von Dynamo Dresden für die Offensive aller Voraussicht nach abgeschlossen. Eine Ausnahme würde Trainer Ralf Loose lediglich für einen alten Bekannten machen, der bei Fans und Mannschaft noch gleichermaßen Hoch im Kurs steht. In… » weiterlesen

Dynamo Dresden: Clemens Walch vom 1. FC Kaiserslautern im Anflug

Kurz nachdem Trainer Ralf Loose infolge des anhaltenden Verletzungspech bei Dynamo Dresden öffentlich erklärt hatte, dass neue Spieler noch in der Winterpause dringend nötig sind, hat der Zweitliga-Aufsteiger offenbar Nägel mit Köpfen gemacht und eine bundesligaerfahrene Verstärkung an der Angel. Wie der „Kicker“ auf seiner Homepage berichtet, steht Clemens Walch vor einem Wechsel vom 1.… » weiterlesen