Skip to content

Fortuna Düsseldorf: Manager Werner glaubt nicht mehr an den Aufstieg

Zur Winterpause schien Fortuna Düsseldorf auf dem Weg in die Bundesliga nicht aufzuhalten. Der souveräne Wintermeister präsentierte sich in der Hinrunde als Übermannschaft der zweiten Liga und schien schon für das Oberhaus planen zu können. Doch nachdem zu den 41 Zählern aus der Hinrunde in den bisherigen 14 Rückrundenspielen nur 16 Punkte hinzukamen, ist der Aufstieg in großer Gefahr.

Die SpVgg Greuther Fürth kann Düsseldorf schon nicht mehr einholen und auch Eintracht Frankfurt scheint angesichts von acht Punkten Vorsprung und nur noch drei ausstehenden Spielen außer Reichweite. Folglich geht es für die Fortuna nur noch um die Relegation. Doch selbst wenn der Sprung auf den dritten Platz gelingen sollte, glaubt Manager Wolf Werner nach den vergangenen Wochen nicht mehr daran, noch aufsteigen zu können, wie er in „Bild“ verriert: „Die Mannschaft verspielt gerade alles, was sie sich in der Vorrunde aufgebaut hat und worauf wir so stolz waren. Wir haben zwar immer noch die Chance auf die Relegation und den Aufstieg. Aber so wie sich das Team derzeit präsentiert, ist die Hoffnung gering.“

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (No Ratings Yet)
Loading...Loading...